www.rc-flieger.net - Alles für RC-Flieger!!

Herzlich willkommen auf rc-flieger.net

Menu

V22 - Osprey | CopterX | Eurofighter (TV) | Nurflügler - Knurrri | Flugboot - Do Wal | Bf 109 | K2 Doppeldecker EPP | Parkfly 100 - Depron | Koax: Bell Jet Ranger | Quadrokopter - X-Ufo | Kopter II | Fox | FW 190 | Depron Warbirds | DLG - Libelle | Alula | Kopter V mit APM2.6 | Quadrocopter |







Suche



Parkfly 100 - Depron

Parkfly 100

Nachdem ich den K2 Doppeldecker gebaut und eingeflogen hatte, wollte ich ein neues Modell bauen.
Dabei stand die folgende Überlegung im Hintergrund: Das Modell soll günstig sein und etwas größer, als der Doppeldecker, gerne aber leichter, um die Langsamflugeigenschaften zu verbessern. Außerdem sollte es günstig sein, das heißt das fertige Modell sollte inklusive Elektronik max. 100 Euro kosten.

Recherchen ergaben, dass kleine und leistungsfähige Brushless-Antriebssets (Motor+Schraube+Regler) bis zu 350 Gramm Schub aufbringen können bei 35 Gramm Eigengewicht. Dies fand ich beeindruckend, und leitete daraus ab, dass ein derart ausgestattetes Modell in der Lage ist sich senkrecht in der Luft zu halten. Genaue Einhaltung aerodynamsciher Grundsätze wäre also nicht nötig, jeder Versuch von Aerodynamik / Tragflächen mit Auftreib kann die Flugeigenschaften also nur verbessern :)
Soweit die etwas übertriebenen Gedankengänge, die mich veranlassten ein Modellflugzeug ohne Plan und aufs geratewohl zu bauen.

Das Modell ist mittlerweile fast fertig, es hat 100cm Spannweite, kostete ca. 100 Euro und wiegt 262 Gramm.
Es hat einen Flächeninhalt von 25 qdm, somit ergibt sich eine Flächenbelastung von ca. 10,5 g/qdm.
Daraus ergibt sich eine minimale Fluggeschwindigkeit von ca. 5 m/s (zumindest in der Theorie).

Hintergrundinformationen für Interessierte gibt es auf der Seite "Parkflyer aus Depron".
Hier findet man auch nützliche Hinweise zur Auslegung eines Modellflugzeuges.

Erstes Foto: Bugsektion mit Motor und Propeller (zum Größenvergleich ein 2-Euro Stück).

Spannweite: 100 cm
Länge: 96 cm
Gewicht: 262 g
Motor: Nano Red
Regler: Pulsar XC-12
Akku: 2S Lemon Lipo
Servos: Micro (5g)
Empfänger: GWS 4 Kanal



Mittlerweile ist das Modell fertig, hier ist das erste Foto.



Flugvideo des Erstfluges im März 2008