www.rc-flieger.net - Alles für RC-Flieger!!

Herzlich willkommen auf rc-flieger.net

Menu

V22 - Osprey | V22 - Bau des Prototyps | V22 - Bau des Prototyps 2 | CopterX | Eurofighter (TV) | Nurflügler - Knurrri | Flugboot - Do Wal | Bf 109 | K2 Doppeldecker EPP | Parkfly 100 - Depron | Koax: Bell Jet Ranger | Quadrokopter - X-Ufo | Kopter II | Fox | FW 190 | Depron Warbirds | DLG - Libelle | Alula | Kopter V mit APM2.6 | Quadrocopter |







Suche



V22 - Bau des Prototyps 2

Es sind wieder einige Monate vergangen in denen das V22 Projekt ruhte, doch in den letzten Wochen gab es wieder einige Fortschritte zu vermelden. Wir haben die Steuerung komplett überarbeitet, die V22 fliegt jetzt mit einer modifizierten Quadrokopterelektronik zur Flugstabilisierung um alle drei Achsen.

Wie anfänglich geplant sind die Motorgondeln unabhängig voneinander schwenkbar, so ergibt sich die Möglichkeit durch entgegengesetztes Schwenken der Gondeln die Gierachse anzusprechen.

Drei Drehratensensoren (Gyroskope) erfassen die ungewollten Bewegungen um Gier, Nick und Roll. Die Regelung gibt dann automatisch entsprechende Korrekturbefehler an die Servos, die die Gondeln schwenken, um den ungewollten Bewegungen entgegenzuwirken, bzw. an die Motorregler, die durch Drehzahländerung die Rollrate stabilisieren.

In der Theorie funktioniert alles soweit. Wir müssen noch an der Stabilisierung der Mechanik arbeiten, denn derzeit kann sie sich aufschwingen, wodurch die V22 unkontrollierbar wird. An dieser Stelle wird demnächst weiter berichtet.